Blog2024-06-27T17:20:21+02:00

Keine Landwirtschaft ohne Vielfalt

Groß oder klein, bio oder konventionell, intensiv oder extensiv, traditionell oder innovativ – was bedeutet das und was liegt dazwischen?

Es ist höchst an der Zeit: Wir befinden uns im sechsten Massenaussterben, alle 5 Minuten stirbt eine Art aus. Die Klimaerwärmung wird unseren Planeten in wenigen Jahrzehnten in vielen Teilen unbewohnbar machen. Die Landwirtschaft ist zugleich Täter und Opfer. Aber Landwirtschaft kann auch CO2 binden, Lebensräume und Arten bewahren, sich dem Klimawandel nicht nur anpassen, sondern auch kühlend entgegenwirken. Damit das gelingen kann brauchen wir Menschen, die in der Landwirtschaft eine Perspektive sehen!

Perspektive Landwirtschaft außerfamiliäre Hofnachfolge Hofüberbabe PELA Höfbörse Betriebskooperation
2606, 2024

Erfolg als Generationenprojekt – Perspektive Landwirtschaft denkt die Hofnachfolge neu

26. Juni 2024|Bericht, Veranstaltungen|

Seit Jahrtausenden geben Menschen ihr Wissen an die nächste Generation weiter. Jede neue Generation an Menschenkindern kann auf vorherige Kenntnisse und Fähigkeiten aufbauen und sie weiterentwickeln. Die Archäologie bezeichnet dieses Phänomen als kumulative Kultur, die entscheidend zur Menschwerdung beitrug und uns von Tieren unterscheidet. So wird Wissen bewahrt, zugleich kommt Neues in die Welt. Und so verhält es sich im besten Fall auch mit der Hofübergabe. Erfolg als Generationenprojekt – aber was, wenn die Hofnachfolge fehlt?

2606, 2024

Buchtipp: Über den leisen Abschied vom bäuerlichen Leben

26. Juni 2024|Allgemein, Buchtipp|

Buchtipp: Über den leisen Abschied vom bäuerlichen Leben Das Buch "Ein Hof und elf Geschwister" von Ewald Frie bietet eine tiefgründige und persönliche Betrachtung des Wandels in der bäuerlichen Landwirtschaft Deutschlands während des 20. Jahrhunderts. Es erzählt die Geschichte des Frie-Hofes [...]

1406, 2024

Über das Spannungsfeld zwischen Landwirtschaft & Naturschutz

14. Juni 2024|Allgemein, Presse|

Über das Spannungsfeld zwischen Landwirtschaft & Naturschutz Vor welchen Herausforderungen stehen wir aktuell, wenn wir über die Biodiversitätskrise sprechen? Welche Rolle nehmen hierbei die Land- und Forstwirtschaft und der Verlust von Höfen im Zuge des Agrarstrukturwandels ein? Diese und viele weitere [...]

304, 2024

Die Hofsuche – Ein Erfahrungsbericht

3. April 2024|Allgemein, Presse|

Die Hofsuche - Ein Erfahrungsbericht Die Suche nach einem eigenen Betrieb ist nicht immer einfach. In diesem Beitrag möchten wir deshalb den Stimmen eines hofsuchenden Paares Raum geben, die über Ihre Erfahrungen einer Hofübernahme, die nie stattgefunden hat, teilen möchten. Denn man [...]

1812, 2023

Servicepost / HOFÜBERGABE ANGEWANDT

18. Dezember 2023|Allgemein, Presse|

Hofübergabe und die Gestaltung des Wohnens – ein Tanz aus Nähe und Distanz Wie Beteiligte wissen, ist eine außerfamiliäre Hofübergabe mit vielen, großen und kleineren Entscheidungen verbunden: Wie finde ich den/die passende/n Übernehmer*innen? Wie teilen wir uns dann die Arbeit am Hof [...]

407, 2023

“Zukunft Landwirtschaft” – Ein Einblick in den Bürger*innen-Rat Vorarlbergs

4. Juli 2023|Allgemein, Presse|

"Zukunft Landwirtschaft" - Ein Einblick in den Bürger*innen-Rat Vorarlbergs Stefan Schartlmüller war bei zwei Initiativgruppen dabei, die Bürger*innen-Räte zum Thema „Zukunft Landwirtschaft“ und „Umgang mit Grund und Boden“ via Unterschriftenaktion initiiert haben. Bei zwei Bürger*innen-Räten war er außerdem als stiller Beobachter [...]

2606, 2023

Über die Entwicklungen im ländlichen Raum Österreichs

26. Juni 2023|Allgemein, Presse|

Über die Entwicklungen im ländlichen Raum Österreichs Wir haben mit Marianne Penker, Universitätsprofessorin für Landsoziologie und Ländliche Entwicklung an der Universität für Bodenkultur über die regionale Lebensmittelversorgung, die Situation im ländlichen Raum, die Auswirkungen des Höfesterbens und über die Gestaltung der [...]

2704, 2023

Landwirtschaft zurück in die Region holen – die Regionalwert Niederösterreich-Wien AG

27. April 2023|Allgemein, Presse|

Landwirtschaft zurück in die Region holen – die Regionalwert Niederösterreich-Wien AG   Einer unserer Kooperationspartner im Raum Niederösterreich – Wien ist die Regionalwert AG. Ein Ziel der Regionalwert AG ist der Erhalt der kleinstrukturierten Landwirtschaft, Förderung von Biodiversität und eine enkeltaugliche Zukunft.  [...]

2903, 2023

Die Munus Stiftung für (zukünftige) Landwirt*innen?

29. März 2023|Allgemein, Presse|

Die Munus Stiftung für (zukünftige) Landwirt*innen?   Die gemeinnützige Munus Stiftung – Boden für gutes Leben ist eine Gemeinschaft von Menschen, die Eigentum oder Geld einem solidarischen, ökologischen und emanzipatorischen Zweck widmen oder in diesem Sinne nutzen wollen. Die Munus Stiftung entstand [...]

3001, 2023

Seltene Nutztierrassen – Vielfalt erhalten für eine resiliente Landwirtschaft

30. Januar 2023|Allgemein, Presse|

Seltene Nutztierrassen – eine echte Alternative!   Alpines Steinschaf und Tauernschecken. Credits: Kinberger Mathias Österreich ist stolz auf seine natürliche Vielfalt – und das mit gutem Recht. Seit Jahrhunderten pflegen und prägen unsere bäuerlichen Familienbetriebe sowohl die einzigartige Landschaft als [...]

2601, 2023

„Perspektive Landwirtschaft“ – Unser Weg zum Umweltzeichen

26. Januar 2023|Allgemein, Presse|

Perspektive Landwirtschaft - unser Weg zum Österreichischen Umweltzeichen Bei der Umweltzeichenverleihung Copyright: BMK/Cajetan Perwein Zum Anlass unserer Auszeichnung mit dem Österreichischen Umweltzeichen durch Umwelt- & Klimaministerin Leonore Gewessler letzte Woche möchten wir euch einen Einblick in unseren Weg [...]

1412, 2022

Landwirtschaftliche Kooperation in der Praxis

14. Dezember 2022|Allgemein, Presse|

Landwirtschaftliche Kooperation in der Praxis Rundum das Thema Kooperation in der Landwirtschaft gibt es noch immer viele Fragezeichen. Was braucht es für eine erfolgreiche Zusammenarbeit? Dieser Beitrag soll Einblicke in die gelebte Praxis geben. Im Folgenden werden zwei unterschiedliche - eine pragmatische [...]

1312, 2022

Über unseren Umgang mit der wertvollen Ressource Boden aus Sicht der Raumplanung

13. Dezember 2022|Allgemein, Presse|

Über unseren Umgang mit der wertvollen Ressource Boden aus Sicht der Raumplanung Raumplanung und Landwirtschaft – Beziehungsstatus: “Es ist kompliziert” Wir haben mit Gerlind Weber, pensionierte Universitätsprofessorin für Raumplanung an der Universität für Bodenkultur Wien gesprochen über die schwierige Beziehung [...]

2511, 2022

Wie neue Commons schaffen? Gemeinschaftliche Hoffinanzierung und Eigentumsformen

25. November 2022|Allgemein, Presse|

Wie neue Commons schaffen? Gemeinschaftliche Hoffinanzierung und Eigentumsformen Von der Bewegung für freie Software bis Gemeinschaftsgärten, solidarische Landwirtschaften, Dorfgenossenschaften – es existieren viele Commons, Gemeingüter, Allmenden um uns herum und ständig werden neue geschaffen. Commons sind Keimzellen für eine Wirtschaftsweise abseits von [...]

910, 2022

Selbstversorgung: Von der Sehnsucht zu einem neuen Selbst

9. Oktober 2022|Allgemein, Presse|

Selbstversorgung: Von der Sehnsucht zu einem neuen Selbst   Selbstversorgung bedeutet gleichermaßen Arbeit wie Freude, genauso wie weitgehende Unabhängigkeit von den unüberschaubaren Strukturen der globalen Lebensmittelversorgung. Selbstversorgung bedeutet auch: eine neue und bewusste „Abhängigkeit“ von Beziehungen zu anderen Menschen. Wer sich von [...]

2705, 2022

Gut genug für Landwirtschaft?

27. Mai 2022|Allgemein, Presse|

Gut genug für Landwirtschaft? Nicht reich genug? Nicht männlich genug? Kein Bauernkind in fünfter Generation? Wer ist "gut genug" für Landwirtschaft? Unter gewissen Voraussetzungen ist der Einstieg in die Landwirtschaft schwierig, aber nicht unmöglich. Es braucht viele Qualitäten und Fähigkeiten, eine Landwirtschaft [...]

212, 2021

PERSPEKTIVE IN DER LANDWIRTSCHAFT SCHENKEN!

2. Dezember 2021|Allgemein, Presse|

Mach deine Familie, Freunde und Bekannte zu Unterstützer*innen einer Zukunft von Bauernhöfen! WIE PERSPEKTIVE SCHENKEN? Mit einem „Geschenk mit Perspektive“ kannst du die Arbeit unseres Vereins unterstützen und somit helfen, eine Zukunft für Menschen, die ihren Hof übergeben wollen oder nach einem [...]

2809, 2021

Wir schnuppern Hofluft – WWOOFen mit Familie

28. September 2021|Allgemein, Presse|

Wir schnuppern Hofluft - WWOOFen mit Familie Straßen schottern, Schafe melken, Käse räuchern – die erste Schnupper-Reise meiner Familie ins bäuerliche Leben war arbeits- und abwechslungsreich. Ein ausgezeichneter Start für eine Entdeckungstour, in der wir als Familie Landwirtschaft erleben wollen.     [...]

1708, 2021

Wer macht heute noch Milchvieh und warum?

17. August 2021|Allgemein, Presse|

Wer macht heute noch Milchvieh und warum? Drei junge Hofübernehmer erzählen über Übernahme und Leben auf dem Milchviehbetrieb   Milchviehbetriebe haben ein hartes Image: Hohe Arbeitsspitzen, die körperliche Belastung, ständige Verfügbarkeit - was macht dennoch die Begeisterung für diesen Betriebszweig [...]

1108, 2021

Aus: der Standard “Wie eine Plattform Bauernhöfe mit Neueinsteigern vernetzen will”

11. August 2021|Allgemein, Presse|

Aus: der Standard "Wie eine Plattform Bauernhöfe mit Neueinsteigern vernetzen will" Viele Bauernhöfe in Österreich finden keine Nachfolge. Eine Initiative will Landwirte und Neueinsteiger zusammenbringen und so dem Höfesterben entgegenwirken. Kann das gelingen?     Josef Krenn hat es nicht [...]

2206, 2021

Wie gut bist du abgesichert? Gastbeitrag über soziale Absicherung von Frauen in der Landwirtschaft

22. Juni 2021|Allgemein|

Wie gut bist du abgesichert? Ein Gastbeitrag über die soziale Absicherung von Frauen in der Landwirtschaft der österreichischen Berg- und Kleinbäuer*innenvereinigung   Trotz verschiedener (teilweise hart erkämpfter!) Verbesserungen bei der sozialen Absicherung von Frauen in der Landwirtschaft in den letzten [...]

206, 2021

Stellungnahme des Vereins Perspektive Landwirtschaft zu den Fachentwürfen der Interventionen

2. Juni 2021|Allgemein|

Stellungnahme des Vereins Perspektive Landwirtschaft zu den Fachentwürfen der Interventionen, Arbeitspapier zur Erstellung des Österreichischen GAP-Strategieplans   Aus der Bedarfsstudie “Außerfamiliäre Hofübergabe in Österreich” (Quendler et al 2015) geht hervor, dass 28% der Betriebsleiter*innen über 50 keine gesicherte Hofnachfolge haben. In [...]

1602, 2021

Leben in Hofgemeinschaft & rechtliche Aspekte

16. Februar 2021|Allgemein|

Hofgemeinschaft - wie wird sie rechtlich gestaltet? Lukas (40) hat den elterlichen Milchviehbetrieb vor vier Jahren übernommen, den er derzeit alleine bewohnt. Das Milchvieh ist seine Leidenschaft, die er nicht aufgeben möchte, aber die alleinige Verantwortung wird ihm zuviel. Zum Betrieb gehören [...]

1602, 2021

Betriebsgemeinschaft & rechtliche Gestaltung

16. Februar 2021|Allgemein|

Gemeinsame Bewirtschaftung - wie wird sie rechtlich gestaltet? Gustav (52) und Brigitte (50) führen einen Ackerbaubetrieb mit Weiterverarbeitung und Direktvermarktung mit Hofladen. Da sie keine Kinder haben, machen sie sich bereits länger Gedanken über den Fortbestand des Betriebes. Über die Plattform Perspektive [...]

1502, 2021

Außerfamiliäre Hofübergabe – wie wird sie rechtlich gestaltet?

15. Februar 2021|Allgemein|

Die außerfamiliäre Hofübergabe - wie wird sie rechtlich gestaltet? Herbert (67) und Sabine (65) haben vor ihrer Pensionierung einen Milchvieh- und Ackerbaubetrieb geführt. Ihre drei Kinder sind in anderen Berufen tätig und haben kein Interesse an der Landwirtschaft. In einer Familienkonferenz vor [...]

Unsere Partner

Wir bedanken uns für die Unterstützung unserer Partner:

Unsere Förderer

Wir bedanken uns für die Unterstützung unserer Förderer:

Titel

Nach oben